Schrittmotorsteuerung FS2

Kompakt, robust und mit allen Eigenschaften, die eine moderne Schrittmotorsteuerung aufweisen muss:

Daten/Preise

alle_s.JPG (21494 Byte)
FS2 mit Handbox

hand_s.JPG (18757 Byte)
Handbox der FS 2

Die Steuerung arbeitet mit allen gängigen 2- oder 4 Phasen Schrittmotoren. Alles läßt sich genau auf Ihre Montierung und Ihre speziellen Wünsche einstellen, wie z.B. Untersetzung, Korrekturgeschwindigkeiten etc.

Alle Funktionen können Sie bequem von der Handbox aus bedienen. Eine LED-Anzeige mit einstellbarer Helligkeit informiert Sie immer genau über den Ablauf. Im Normalbetrieb sehen Sie im Display der Handbox die aktuellen Himmelskoordinaten.

Die Koordinaten werden auf 2 verschiedene Methoden berechnet. Wenn die Montierung mit den Schrittmotoren positioniert wird, wird die aktuelle Position über die Position dieser Motore berechnet. Wird die Montierung von Hand bewegt, wechselt die FS2 automatisch auf die Encoder (wenn vorhanden). Auf diese Weise werden die Koordinaten immer richtig angezeigt auch wenn nicht über die Motoren positioniert wird (was manchmal einfach zu lange dauern würde).
Encoder
Hardware-Kits für die Adaption von Encodern an viele Montierungen gibt es von JMI. Bitte bei mir für Ihre Montierung anfragen. Allerdings ist die Anschaffung der FS2 auch ohne Verwendung der Encoder eine gute Wahl.

Mikroschrittbetrieb
Ganz wichtig für eine sehr ruhige Nachführung ohne Vibrationen ist die Verwendung des Mikroschrittbetriebes, die dem sonst üblichen Halb- oder Vollschrittbetrieb bei weitem überlegen ist.

encoder_s.JPG (7078 Byte)
Encoder mit Auflösung 4000 (1000 Striche)

Autoguideranschluss
optional ist ein Autoguideranschluss möglich (kann auch später nachgerüstet werden), der mit den gängigen Autoguidern wie ST4, Pictor etc. einwandfrei funktioniert.
P.E.C.Korrektur
Durch Ungenauigkeiten in der Schnecke enstehen Nachführungenauigkeiten, die mit dieser Funktion korrigiert werden können, was eine Verbesserung der Nachführung von einem Faktor 10 entsprechen kann

Positionierung
Vorbedingung für die automatische Positionierung ist die richtige Eichung an einem Refernzobjekt nach Wahl (z.B. heller Stern). Erst dann ist der Montierung (die auf den Pol ausgerichtet sein muss) die aktuelle Position bekannt.
Danach kann entweder die gewünschte Rektaszension und Deklination eingegeben werden oder man wählt ein fest eingespeichertes Messier-, NGC-, oder IC-Objekt. Auch die Planetenpositionen werden von der FS2 korrekt berechnet.

indirekte Kometennachführung
Wenn einem die Ephemeride eines Kometen bekannt ist, kann man der FS2 die Geschwindigkeitsdifferenzen zur siderischen Geschwindigkeit eingeben und die Steuerung führt dann mit den geänderten Geschwindigkeiten in Rektaszension UND Deklination nach.

LX-200 Kommunikation
Mit TheSky und Guide und vielen anderen Programmen kann über den LX-200 Modus durch einfaches Anklicken der gewünschten Objekte das Fernrohr positioniert haben.
Auch die FS2 verfügt über diese Schnittstelle. Somit steht dem Anwender bei Verwendung eines PC und der FS2 ein Objekt- und Sternkatalog von einigen Millionen Objekten zur Verfügung.

und noch mehr
Die FS2 verfügt über weitere Eigenschaften, die Sie positiv überraschen dürften. So kann eine automatische Objektsuche auf einer vorprogrammierten, spiralförmigen Bahn vorgenommen werden, eine Taschenlampenfunktion, Besuchermodus etc...

und das beste:
die FS2 ist im Gegensatz zu vielen anderen Steuerungen trotz der zahlreichen Möglichkeiten kinderleicht und intuitiv zu bedienen.

Höhere Spannung:
Wir können die FS2 auch in 2 weiteren Versionen mit einer höheren Spannung anbieten. Höhere Spannung bewirkt bei einem Schrittmotor eine wesentlich bessere Drehmomentkennlinie - insbesondere bei höheren Positioniergeschwindigkeiten ergibt sich damit ein besseres Drehmoment. Bei fast allen Montierungen kann somit die Positioniergeschwindigkeit um einiges höher eingestellt werden.

Daten und Preise

 

vorne_s.JPG (20653 Byte)
Steuerung FS2 (12V) mit Handbox und Bedienungsanleitung 1500,-
Steuerung FS2 (9V-30V Spannungsversorgung) mit Handbox und Bedienungsanleitung 1600,-
Steuerung FS2 mit eingebautem Spannungswandler von 12V auf 40V (damit läßt sich diese Steuerung auch an der Autobatterie verwenden) 2150,-
Bedienungsanleitung einzeln 10,-
Autoguideranschluss, inkl. ST4-Verbindungskabel 150,-
Verbindungskabel für ST7/8 50,-
2 Motorkabel mit Steckern nach Wunsch, Länge nach Wunsch (max. 4m) 100,-
2 Winkelencoder mit Kabel, 1000 Linien/Umdrehung (entspricht einer Auflösung von 4000/Umdrehung oder 5 Bogenminuten) 400,-
2 Winkelencoder mit Kabel, 2048 Linien/Umdrehung (entspricht einer Auflösung von 8192/Umdrehung oder 2.5 Bogenminuten) 460,-
Anschlusskabel für Encoder

50,-

5 Meter Stromversorgung (12V) für Zigarettenanzünder

40,-

5 Meter Stromversorgung (12V) für Bananenstecker

40,-

1.5 Meter PC-Verbindungskabel für RS232 15,-
5.0 Meter PC-Verbindungskabel für RS232 25,-
Autoguider-Interface für Cookbook-CCD-Kamera, Bausatz enthält alle Teile incl. 4 Relais, Stecker, Platine, Gehäuse 130,-

Alle Preise inkl. MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Preise für Schrittmotoren, Encoder-Anschlußkits etc. auf Anfrage.